Gemeinsam Messe zu feiern, ist den Schülerinnen und Schülern unserer Schule ein wichtiges Anliegen. Wir erleben Gemeinschaft auf horizontaler Ebene (Verbindung zwischen den Menschen) und vertikaler Ebene (Verbindung zwischen Gott und den Menschen). Pater Manuel Sandesh - er ist seit 21 Jahren Priester, er ist Youtuber, Musiker und Maler – verlieh dieser Hl. Messe einen besonderen Tiefgang. Danach erfuhren wir noch einige interessante Details über die Kirche, den Orden und die älteste Orgel Wiens, die sogenannte »Wöckherl-Orgel« aus dem Jahr 1642, benannt nach ihrem Erbauer Hans Weckherl (alias  Wöckherl).

www.werbeka.com/wien/wien4/franzisd.htm

Prof. Karin Kuderer

20190520 elt k

Am 20. Mai 2019 sind wir, die 3AFMBM und unser Klassenvorstand FL Halwachs, zu der bekannten Firma ELT in Friedberg gefahren. Dieses Unternehmen ist vor allem für ihre Spritzgussformen bekannt, aber auch für das Spritzen von Kunststoffteilen.

Kapfenberg

Eine weitere Exkursion, ein weiteres Abenteuer, eine weitere Lehre!

Gemeinsam mit den Fachlehrern Halwachs, Predl und Schwaiger fuhren wir nach Kapfenberg zur Firma Böhler (VoestAlpine) und zur Firma RHI Magnesita. Schon um 7:30 Uhr sind wir losgefahren. Ohne Probleme kamen wir gut an und wurden herzlich empfangen bei Böhler.

Böhler ist weltbekannt für die Produktion von Edelstahl und deren Weiterverarbeitung. Wir durften uns einen Einblick über diese Produktion machen.

201819 hdg 2p

im Haus der Geschichte

Das Kreisky- Zitat „Lernen Sie Geschichte“ ist heute aktuelle denn je, die Politische Bildung spielt eine ganz große Rolle im europaweit einzigen Land, in dem schon mit 16 Jahren gewählt werden kann. Das neue Haus der Geschichte ist das erste zeitgeschichtliche Museum der Republik und gibt einen guten Überblick über die Bruchlinien in der österreichischen Geschichte von der Gründung der demokratischen Ersten Republik 1918 bis zur Gegenwart.