Ein interessanter Tag in der Voestalpine

voestalpine3k

Wir, die Schüler der 2AFEL mit Prof. Tina Herbsthofer und der 2BFEL mit Prof. Patricia Küng, verbrachten am 9.10.2018 einen Tag in Linz. Das Highlight war die Werksbesichtigung der Voestalpine.

In der Stahlwelt erfuhren wir alles zum Thema Stahl, seine Erzeugung und Verarbeitung. Besonders beeindruckt hat uns dabei der Hochofen. Wir hatten Glück und konnten den „Schmelzern“ direkt bei ihrer anspruchsvollen Arbeit zuschauen.

201810 oper werther4k

1892 wird „Werther“ von Jules Massenet mit großem Erfolg an der Wiener Hofoper in der deutschen Übersetzung von Max Kalbeck uraufgeführt. Wir – Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen unserer Schule – durften am Freitag, 28.9.2018 dieses Drama miterleben.

Vor der Aufführung erhielten wir einen Blick hinter die Kulissen - wir bewegten uns auf der Bühne, die wir später aus einer anderen Perspektive sahen. Dieses musikalische Erlebnis und das besondere Ambiente der Wiener Staatsoper bewegte uns sehr.

201806malta02

Our school, the HTL Wien 10, organized a language study travel to Malta in June 2017 were we - the 2AKETN and the 2 AKELI - had the opportunity to join.

Malta is a beautiful southern European island country in the Mediterranean Sea, eighty kilometers south of Italy. The official languages are Maltese and English, but Italian is also spoken by most of the locals. It is well known for its medieval culture, architecture and strong catholic religion. They say that there are 365 churches on Malta, and the historical monuments are some of the oldest in the world. Since it is a member of the European Union the Euro is the currency. Malta is one of the most densely populated countries with over 470,000 people living in an area of 320 km². The capital Valetta is the smallest national capital in the European Union.

Peer mediation 2018

13 Schüler und eine Schülerin aus unterschiedlichen Klassen und Jahrgängen haben im vergangenen Schuljahr sehr engagiert an der Ausbildung für Peer- Mediation durch den zertifizierten Peer-Coach unserer Schule, Mag. Irene Ecker, teilgenommen und das Zertifikat für Peer- Mediation, ausgestellt vom Berufsverband für Mediation, unterstützt vom BMBWF, erhalten. Verliehen wurde dieses Zertifikat feierlich von unserem Herrn Direktor, Herrn Mag. Stefan Wenka.